Polditzer Orgelverein

Events

Orgelkonzert Rimvydas Mitkus (Vilnius, Litauen)

Polditz_RIMVYDAS_MITKUS
Orgelreigenkonzert
  • Date: 23. Mai 2019
  • Time: 19:30
  • Location: Kirche Polditz

97. Konzert des Polditzer Orgelreigen

_______

Programm

J. S. Bach „Praeludiom et Fuga h-moll“ BWV 544
J. S. Bach „Aus der Tiefe rufe ich“ BWV 745
M. K. Čiurlionis „ Fuga c-moll“ („Kyrie eleison“)
M. K. Čiurlionis „Fuga cis-moll“
M. K. Čiurlionis „Fuga b moll“ („Grass-Snake’s Fugue“)
R. Schumann Fuga B.A.C.H. theme ( II and VI).
_______

Rimvydas Mitkus ist ein professioneller Organist und Pianist der jüngeren Generation. Er wurde 1989 in der kleinen Stadt Krinčinas (Kreis Pasvalys, Litauen) geboren. Im Jahr 2008 graduierte er am Petras-Vileišis-Gymnasium. Im gleichen Jahr fing er an, an der Litauischen Akademie für Musik und Theater zu studieren. 2014 schloss er sein Orgelstudium (Bachelor und Master) bei Prof. Virginija Survilaitė ab.

Im Jahr 2010 studierte er am Conservatoire de Boulogne– Billancourtin Paris. R. Mitkus besuchte mehrere Meisterkurse bei namhaften Organisten und spielte bereits viele Konzerte, sowohl als Solist als auch als Kammermusiker in verschiedenen Ländern Europas. Er ergänzt sein Repertoire mit eigenen Transkriptionen für Orgel.

Rimvydas Mitkus ist Miglied des Litauischen Chorvereins. Seit 2012 ist er Chorleiter und Begleiter des VDU-Universitätschor „Ave Vita“. Seit 2013 leitet er den Chor „Canticum novum“ in Pasvalys (www.pasvaliochoras.lt). Mit diesem Chor wurde er im Jahr 2016 mit der „Aukso paukštė“ („Goldene Vögelin“) des Litauischen Kulturministeriums prämiert. Seit 2017 ist R. Mitkus der Klavierbegleiter des Knaben- und Männerchores „Ąžuoliukas“. Im Jahr 2018 wurde er in den Verband litauischer Kulturschaffender aufgenommen. Darüber hinaus ist er Stadtrat für Pasvalys und Panevėžys.